Die Entdeckungs-Touren von Denns gehen in die nächste Runde.

Regelmäßig öffnet denn’s Biomarkt für große und kleine Interessierte die Türen zu Berliner Bio-Herstellern. Beim gemeinsamen Blick in die Produktion erleben die Teilnehmer das Handwerk hautnah und können die Macher mit Fragen löchern. Diese stellen jeden Tag mit Überzeugung und Hingabe Bio-Produkte her. Und das mitten in der Hauptstadt!

Im November geht es in eine Backstube und Pizza-Produktion:...
Di, 15.11.16, 11 Uhr Zeit Für Brot
Mi, 16.11.16, 10 Uhr, Biopolar

Mehr anzeigen

Ihr habt den Agrarpolitischen Talk bei Stadt Land Food 2016 besonders genossen oder leider verpasst? Dann haben wir hier gleich eine weitere Veranstaltung im Angebot: Am Freitag lädt Euch Martin Häusling (MdEP) in die Markthalle Neun ein zum politischen Abendbrot. Im Grünen Salon spricht der Biolandwirt mit der Köchin Sarah Wiener und dem Agrar- und Umweltminister von Schleswig Holstein Robert Habeck darüber, wie wir heute und in Zukunft essen wollen und die Rolle von Politik, Landwirten und Verbraucher*innen dabei. Dazu liest Habeck aus seinem Buch "Wer wagt, beginnt!". Passend zur Cheese Berlin 2016 gibt es Käse von Häuslings Kellerwaldhof in Hessen, dazu Wiener Brot und Wurst von Gut Kerkow. Kommt vorbei und redet mit!

NOV4
Fr 18:00Berlin
62 Personen sind interessiert · 16 Personen nehmen teil

Eine Sache, die uns geschmacklich mit am meisten von Stadt Land Food in Erinnerung geblieben ist? Die köstlichen Sauerteigbrote aus der Brotwerkstatt von Florian Dombergers Domberger Brot-Werk GmbH & Co KG! Wir alle waren hin und weg! Jetzt gibt's die eigene Bäckerei in Moabit – heute war Eröffnung! Herzlichen Glückwunsch!

Schon mal gefragt, wo das Brot aus Backshops eigentlich herkommt? Schon mal gewundert, wie ein Brötchen 13 Cent kosten kann? Jemals wissen wollen, was in unser Brot reinkommt?
domberger-brot-werk.com

Vor gut einer Woche haben wir die letzten Stände abgebaut und nur ein paar Spuren der Werkstätten sind in der Markthalle Neun noch zu sehen. Wir blicken mit wunderbaren Fotos noch ein Mal zurück (und sehnen uns gleich nach wieder nach diesen letzten Sonnentage ...). Das Team von Stadt Land Food, dankt Euch allen, die Ihr diese drei Tage so schön gemacht habt, wie sie geworden sind. Nahrhaft, nachhaltig, vitaminreich, entdeckungshungrig. Stadt Land Food geht weiter im kleinen jede Woche auf den Märkten und im großen im nächsten Jahr mit dem Symposium. Und das Streben nach dem guten Essen und seinen ebensolchen Produktionsbedingungen sowieso.

Rückblick Drei Tage im Grünen Vielleicht war es dieser schokoladenselige Moment, als ein junger Mann am Montag durch die Markthalle lief, den Menschen etwas zum Naschen reichte und auf einmal wollten alle, wirklich alle dieses kakoabohnenbraune Glück von Holger in’t Velds theobro.ma mit nach Hause n...
stadtlandfood.com

Bei dem Regenwetter glaubt man schon kaum mehr, was für ein sonniges #stadtlandfood Wetter wir hatten. Aber zum Glück gibt' s ja Fotos, die Anna von GREEN FRIDAY gemacht hat und die garantiert gute Laune machen!

Was ich beim Stadt Land Food alles erlebt und gesehen habe, zeige und beschreibe ich euch auf Green Friday. Vorsicht: Der Artikel könnte hungrig machen :)
green-friday.de

240.500 Menschen leben rein rechnerisch vom Tourismus in Berlin. Eine ganz schöne Summe, die Berlin-Besucher sehr wichtig für die Stadt machen. Auch wenn zum #StadtLandFood hauptsächlich Menschen aus Stadt und Umland kommen, gibt es doch einige, die ihren Weg aus Deutschland und der ganzen Welt zu uns finden. visitBerlin ist für viele eine erste Anlaufstelle der Information und zudem ein wichtiger Förderer des Festivals, ohne den hier vieles nicht möglich gewesen wäre. Wir sagen: Danke!

Dieses Wochenende findet zum zweiten Mal das Stadt Land Food Festival in der Markthalle 9 statt, bei dem Hersteller aus der Region, hochwertige Warenangebote und globale Themen aus den Bereichen Lebensmittelproduktion, Nachhaltigkeit und Ernährung zusammenkommen. Was dürft ihr nicht verpassen? Käsew...
blog.visitberlin.de